Was ist Anusol HC Hämorrhoiden Salbe?

Bei Anusol HC handelt es sich um ein Arzneimittel, welches  als Salbe oder in Tabletten-Form angeboten wird, und zur Bekämpfung eines Hämorrhoidial-Leidens (Hämorrhoiden) eingesetzt wird. Anusol enthält dabei wirksame Inhaltsstoffe, unter anderem Hydrocortison und Benzylbenzoat, und kann dementsprechend zur Linderung von Schmerzen und Juckreiz und zu einer schnelleren Heilung von Hämorrhoiden eingesetzt werden

Sie wollen Anusol HC rezeptfrei kaufen? Fordern Sie hier eine Ferndiagnose an und erhalten Sie ein Rezept!

Inhaltsstoffe von Anusol HC

Anusol Creme

  • 1,25% BenzylbenzoatAnusol HC Hydrocortison Struktur
  • 0.875% Bismutoxid
  • 2.25% Bismutsubgallat
  • 0.25% Hydrocortisonacetat
  • 1.875% Perubalsam
  • 10.75% Zinkoxid

Zäpfchen

  • 33mg Benzylbenzoat
  • 24mg Bismutoxid
  • 59mg Bismutsubgallat
  • 10mg Hydrocortisonacetat
  • 49mg Perubalsam
  • 296mg Zinkoxid

Wie wird Anusol HC angewendet?

Die Anwendung von Anusol HC richtig sich nach der Art der Darreichungsform des Arzneimittels. Ebenso ist die Verordnung des Arztes zu beachten und ein Blick in die Packungsbeilage unerlässlich. Sollten Sie dennoch weitere Fragen haben, zögern Sie nicht ihren Arzt erneut zu konsultieren.  Wir von haemorrhoiden-behandeln.info versuchen Ihnen die Anwendung von Anusol mit Tipps und Ratschlägen darüber hinaus zu vereinfachen.haemorrhoiden salbe anusol haemorrhoidenbehandeln

Hämorrhoiden Salbe / Creme – Anwendung

Der Anusol HC Creme liegt ein Applikator bei, welcher ein leichtes Auftragen der Creme sowohl äußerlich als auch innerlich-anal ermöglicht.  Die Creme sollte hierbei großzügig auf die betroffenen Regionen aufgetragen werden. Eine Anwendung der Hämorrhoiden Creme ist hierbei vorallem morgens und abends, aber auch nach dem Stuhlgang sinnvoll

Zäpfchen – Anwendung

Haben Sie ihre Hämorrhoiden-Medizin in zäpfchenform erhalten, so  ist folgende Anwendung ratsam. Die Hämorrhoiden Zäpfchen müssen anal eingeführt werden. Dies sollte, analog zur Hämorrhoiden Creme und soweit vom Arzt nicht anderweitig verordnet, morgens und abends erfolgen. Ebenso ist eine weitere Anwendung nach jedem Stuhlgang ratsam. Beachten Sie allerdings, dass eine Maximaldosis von 6 Zäpfchen pro Tag nicht überschritten werden darf.

Ist Anusol HC rezeptpflichtig?

Sowohl die Hämorrhoiden-Salbe als auch die Hämorrhoiden-Zäpfchen sind in Deutschland rezeptpflichtig. Dies bedeutet, dass Sie diese Arzneimittel nur mit einem gültigen, von einem Arzt ausgestellten Rezept, legal erwerben können. Kann ich Anusol HC rezeptfrei kaufen? Eine legale Bestellung von Hämorrhoidensalbe rezeptfrei ist nicht möglich, allerdings gibt es die Möglichkeit der Ferndiagnose. Hier füllen Sie bequem einen Fragebogen am PC aus und ein zugelassener Arzt stellt Ihnen ein Rezept aus, welches direkt an eine zertifizierte Versandapotheke weitergeleitet wird. Sie können damit Anusol HC so bequem wie rezeptfrei bestellen, sind aber auf der sicheren Seite, da Sie ein gültiges Rezept von einem Arzt erhalten. Diese Methode eignet sich besonders für Personen, welche aus Scham oder Angst nicht persönlich mit einem Arzt  reden wollen.

Besuchen sie Hier eine zertifizierte Versandapotheke, bei welcher Sie problemlos eine Ferndiagnose anfordern können.

Für wen eignet sich Anusol HC nicht?

Personen, welche gegen Bestandteile der Rezeptur, insbesondere Hydrocortison, allergisch sind, sollten dieses Arzneimittel nicht einnehmen bzw. anwenden. Ebenso sollten Schwangere das Medikament nicht in der Stillzeit anwenden.

Nehmen Sie andere Medikamente?

Weisen Sie ihren behandelnden Arzt darauf hin und prüfen Sie mögliche Wechselwirkungen.

Nicht das richtige? Finden Sie hier andere Hämorrhoidensalbe, Hämorrhoidenzäpfchen und Hämorrhoidentabletten